Deutschlands moderne Gedanken hier

Krankenversicherung

Die Reform des Gesundheitswesens wurde 2010 zum Gesetz, und das bedeutete, die medizinische Versorgung für mehr Amerikaner zugänglich und erschwinglich zu machen. Viele Bestimmungen werden voraussichtlich erst 2014 in Kraft treten. Die bestehenden Bestimmungen haben den Zugang zu Gesundheitsplänen erleichtert und den Umfang der Vorsorge erweitert.

Hier sind Möglichkeiten, um heute bei der Krankenversicherung zu sparen.

Zuerst sollten Sie nach einer Krankenversicherung suchen, mit der Sie Ihre Tarife festlegen können. In den meisten günstigen Krankenversicherungen können Sie Ihre Tarife für zwölf Monate und einige für bis zu zwei Jahre festlegen. Beachten Sie beim Abschluss einer Krankenversicherung die „Tarifgarantie“. Sobald die Versicherungsgesellschaft ihre monatliche Rate erhöht, können Sie erneut kaufen, um die beste Rate zu finden.

Ein zweiter Blick auf einen höheren Selbstbehalt der Krankenversicherung. Derzeit enthalten die meisten Krankenversicherungen einen hohen Selbstbehalt bei schweren Unfällen oder Krankheiten sowie einen geringen Zuschlag für Leistungen, die häufiger in Anspruch genommen werden können. Die meisten Krankenversicherungen mit hohem Selbstbehalt decken diesen noch vor Erreichen des Selbstbehalts für Arztbesuche, Vorsorge (körperliche Untersuchungen, jährliche Untersuchungen) und verschreibungspflichtige Medikamente ab. Wenn Sie bereits an einer Krankheit leiden und Ihre monatliche Prämie senken möchten, ist dies möglicherweise eine der besten Optionen. Denn Versicherungen ermöglichen es Ihnen in der Regel, Ihren Selbstbehalt zu erhöhen, ohne eine Krankenversicherung abzuschließen.

Versicherungswirtschaft

Drittens hat sich seit der Gesundheitsreform in der Versicherungsbranche einiges getan. In einigen Fällen können Sie zu einem günstigeren Tarif genau die gleiche Krankenversicherung abschließen wie Ihre Versicherungsgesellschaft. Wenn Sie seit März 2010 bei derselben Krankenkasse versichert sind, prüfen Sie, ob diese die gleichen Krankenversicherungen hat, die Sie jetzt haben. Finden Sie dann heraus, ob Sie sparen möchten, indem Sie zu einer neuen Krankenversicherung wechseln.

Viertens sollten Sie beim Kauf einer privaten Krankenversicherung einen Krankenversicherungsplan mit den von Ihnen benötigten Leistungen in Betracht ziehen. Eine kürzlich durchgeführte Umfrage ergab, dass der durchschnittliche einzelne Krankenkunde durch die Wahl einer mutterschaftsfreien Krankenversicherung 77 US-Dollar pro Monat einspart. Mit Ausnahme des Mutterschaftsgeldes, das für einen einzelnen Mann nicht vorgeschrieben ist, können Sie erhebliche Einsparungen bei Ihrer monatlichen Prämie erzielen. Ohne Versicherung zu bleiben oder Ihre Leistungen einzuschränken, kann eine bessere Option sein, als überhaupt nichts zu haben.

Fünftens können Sie bei der Krankenversicherung sparen, wenn Sie die allgemeine Abdeckung durch verschreibungspflichtige Medikamente in Betracht ziehen. Finden Sie heraus, ob Sie in Ihrer Region eine Krankenversicherung abschließen können, die keine Markendeckung umfasst. Wenn Sie selten verschreibungspflichtige Medikamente einnehmen und auf diese Deckung nicht vollständig verzichten möchten, können Sie bei Ihrer Krankenversicherung sparen. Die meisten medizinischen Pläne bieten Ihnen heute die Möglichkeit, nur Marken-, Generika- oder Generika-Medikamente zu versichern. Wenn Ihr Arzt ein Medikament mit Ihrer Marke verschreibt, können Sie ein gleichwertiges Medikament für ihn erhalten.